Mein Alpha

Mein Alpha

Arleen Heard

246,434 Wörter

5.0

Beschreibung

In der Welt der Werwölfe ist Führung alles. Als Alpha meines Rudels trage ich die Verantwortung, unser Territorium zu schützen und unser Überleben zu sichern. Meine Aufgabe ist es, diese jungen Wölfe zu einer beeindruckenden Sicherheitsmannschaft zu formen, die in der Lage ist, unser Land gegen jede Bedrohung zu verteidigen. Ablenkungen kann ich mir nicht leisten, aber eine Rekrutin, Fallon, wird zur Ausnahme. Sie ist aufsässig, stellt meine Autorität ständig infrage, und ihre wilde Unabhängigkeit ist unverschämt attraktiv. Obwohl sie das genaue Gegenteil meines üblichen Typs ist, fühle ich mich unwiderstehlich zu ihr hingezogen. Diesen Sommer stehe ich vor der ultimativen Herausforderung: durch ihre harte Schale zu brechen und sie dazu zu bringen, meine Autorität anzuerkennen. Am Ende dieser intensiven Monate verspreche ich, dass sie verstehen wird, was es bedeutet, ihrem Alpha zu gehorchen. --- Fallon: Der Beitritt zur Elite-Sicherheitsmannschaft des Rudels war schon immer mein Lebenstraum, eine Chance, unser Territorium als echte Kämpferin zu schützen. Diesen Sommer habe ich endlich die Gelegenheit, mich im intensiven Trainingslager zu beweisen. Ich hatte mit den körperlichen Herausforderungen gerechnet, aber nicht damit, dass Alpha Gray, der imposante Leiter des Lagers, das größte Hindernis sein würde. Ein einziger sarkastischer Kommentar von mir, und nun scheint es, als sei er auf einer Mission, mir das Leben zur Hölle zu machen und mich ständig herauszufordern. Er will absoluten Gehorsam, aber ich bin nicht jemand, der sich leicht unterwirft. Natürlich ist er unbestreitbar attraktiv und gebietet Respekt, aber das wird mich nicht beeinflussen. Diesen Sommer werde ich ihm zeigen, dass er zwar ein Alpha ist, aber nicht mein Alpha, und dass ich nicht kampflos aufgeben werde.